Lukullus Charolais Rind & Forelle

Lukullus Charolais Rind & Forelle im Hundefutter Test

Das kaltgepresste Lukullus Charolais Rind & Forelle Hundefutter versorgt Ihren Hund mit der Energie und allen wichtigen Nährstoffen, die Ihr Tier für seinen aktiven Hundealltag benötigt. Das Lukullus Charolais Rind & Forelle enthält die volle Kraft der Natur.

Schonende Zubereitung dank des Kaltpressverfahrens

Die ausgewogenen Zutaten dieses Futtermittels werden besonders schonend zubereitet. Das Kaltpressverfahren arbeitet mit niedrigeren Temperaturen und geringerem Druck. Auf diese Weise bleiben die wertvollen Nährstoffe erhalten. Dank dieser sanften Art der Zubereitung wird auch der volle, saftige Geschmack bewahrt. Daher erfreut sich dieses Hundefutter einer hohen Akzeptanz bei Hunden aller Arten.

Packungsgröße: 15 kg

Probepäckchen: 1,5 kg und 6 kg

Außerdem verzichtet die Firma Lukullus auf gentechnisch veränderte Bestandteile und chemische Farb- und Konservierungsstoffe. Es werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet. Aufgrund dessen zeichnet sich das Hundefutter durch seine ausgezeichnete Verträglichkeit aus. Es kann für ausgewachsene Hunde aller Rassen als Alleinfuttermittel verwendet werden. Die vollwertigen Rezepte orientieren sich stark an der natürlichen, ursprünglichen Ernährung des Hundes.

 

Naturnahe Rezepte mit reichhaltigen Zutaten

Kroketten Größe des Hundefutters

Das Lukullus Charolais Rind & Forelle Hundefutter beinhaltet zugleich zwei reiche Eiweißlieferanten: das französische Charolais Rind und Forelle. Mindestens ein Viertel des Futters besteht aus dieser Fleisch-Fisch-Kombination. Die darin enthaltenen Proteine unterstützen das gesunde Wachstum und die Ausbildung der Muskeln des Hundes. Zudem versorgen sie den Hund mit ausreichend Energie, sodass er sein vitales Hundeleben mühelos bestreiten kann.

Die Forelle liefert Ihrem Hund zudem die sogenannten Omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren sind lebensnotwendig. Da der Körper sie aber nicht selbst herstellen kann, müssen sie dem Organismus durch die Nahrung zugeführt werden. Diese Substanzen unterstützen ein gesundes Herz und wirken sich positiv auf das gesamte Herz-Kreislauf-System aus.

Ein weiter Bestandteil dieses kaltgepressten Futtermittels ist der Vollkornreis. Dieser ist reich an Ballaststoffen und sättigt somit lang anhaltend. Zudem versorgen die in dem Reis enthaltenen Kohlenhydrate den Hund zusätzlich mit Energie.

 

Viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe

Früchte wie Apfel, Birne und Heidelbeeren liefern wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Die Extrakte aus Äpfeln unterstützen die Verdauung und helfen daher, den Magen-Darm-Trakt zu harmonisieren und eine gesunde Darmflora aufzubauen. In der Birne stecken sowohl Vitamine als auch Mineralstoffe wie Eisen, Kalzium und Magnesium. Eisen ist für die Bildung der roten Blutkörperchen und damit für den Sauerstofftransport im Körper von hoher Bedeutung.

 

Kaltgepresstes Futter für alle Hunderassen

Der Mineralstoff Kalzium stärkt Skelett und Knochen und sorgt für ein festes, gesundes Gebiss. Magnesium wirkt sich ebenfalls auf Knochen und Muskulatur aus und ist für die gesamten Prozesse des Stoffwechsels wichtig. Heidelbeeren sind wahre Vitamin C-Bomben und unterstützen so das Immunsystem Ihres Hundes. Außerdem weisen sie einen hohen Gehalt an Vitamin E auf. Vitamin E fördert die Regernation der Zellen und sorgt für ein kräftiges, gesundes Haarwachstum.

Das Lukullus Charolais Rind & Forelle Hundefutter ist zudem angereichert mit Raps- und Leinöl. Die darin enthaltenen Fettsäuren fördern die Regeneration der Haut. Das Ergebnis ist ein glänzendes, dichtes Fell und zarte Haut.

 

Gute Zutatenzusammenstellung

Dank dieser ausgewogenen Zutaten können Sie sicher sein, dass Ihr Hund mit diesem kaltgepressten Hundefutter optimal versorgt wird. Aufgrund der schmackhaften Rezepturen wird das Futter von Hunden aller Rassen sehr gut angenommen. Die gute Bekömmlichkeit macht es zu einem äußerst beliebten Futtermittel – sowohl bei dem Vierbeiner als auch bei seinem Besitzer. Das kaltgepresste Trockenfutter weist eine handliche Pelletform auf. Daher lässt es sich leicht dosieren. Außerdem wird auf diese Weise die Zahnpflege des Hundes direkt während des Kauens unterstützt.

Die Deklaration ist sehr ausführlich, was oftmals ein Zeichen für ein gutes Futter ist. Hervorzuheben ist, dass in dieser Zusammensetzung auf Weizen verzichtet wurde. Lediglich der glutenfreie Vollkornreis ist enthalten.

 

Fazit zum Lukullus Charolais Rind & Forelle Hundefutter

Das Lukullus Hundefutter Charolais Rind & Forelle leistet einen aktiven Beitrag zur Gesunderhaltung Ihres Hundes. Es ist reich an allen wichtigen Nähr- und Mineralstoffen und unterstützt den Hund in seiner aktiven Lebensweise. Es zeichnet sich durch seine hervorragende Verträglichkeit aus. Da auf künstliche Farb- und Konservierungsstoffe verzichtet wird, handelt es sich um ein tatsächlich reines Naturprodukt, welches sich an der ursprünglichen Ernährungsweise des Hundes orientiert.

 

8 Testergebnis

Inhaltsstoffe / Deklaration
8
Verträglichkeit
8.5
Preis-/Leistungsverhältnis
7.5
9 Comments
  1. Das Futter von Lukullus hat mich voll überzeugt. Es sieht appetitlich aus und bietet eine hervorragende Verträglichkeit auch für empfindliche Hundemägen. Selbst die Deklaration ist sehr ausführlich und vor allem verständlich. Lukullus ist nicht das preiswerteste Futter aber eines der besten auf dem Markt.

  2. Nachdem ich gestern seit langem einmal wieder einen Futtermittelmarkt besucht habe, ich bestelle meistens im Internet, habe ich mich über Lukullus Futter schlau gemacht. Ich hatte nach einem Futter gesucht, welches mein Hund verträgt, da ein hochsensibel ist, und sich sofort kratzen tut, wenn er ein Futter nicht verträgt. Der Verkäufer sprach mir wirklich gut zu, ging mit mir die Zutatenliste dieses Futters durch, und ich fühlte mich sehr gut beraten. Da die Deklaration sehr übersichtlich war, war es nicht schwer uns da auszutauschen und schlussendlich habe ich das Futter gekauft. Ich hoffe, dass unser Hund es genauso toll findet, wie sein Frauchen.

  3. Ich muss immer schmunzeln, wenn ich so hochtrabende Bezeichnungen wie „Lukullus Charolais Rind & Forelle“ lese: Surf and Turf im Futternapf. 🙂
    Aber dieses Trockenfutter enthält wirklich viel Fleisch und da es kaltgepresst ist, sind die Omega-3-Fettsäuren aus der Forelle bestimmt nicht verdorben. Das klingt alles einfach lecker und gesund. Sollte man vielleicht mal in den Napf packen.

  4. Diese Hundefutter trägt seinen Namen zu Recht. Da ist alles drin, was man sich so wünschen kann. Denn es ist a) kaltgepresst, b) ohne irgendwelchen Schicki und auch Micki sondern es ist einfach alles enthalten, was „Hund“ braucht. Und das findet unsere Familie gut.
    Man braucht doch nicht unbedingt ein „Design“-Futtermittel, nein, das Futter soll schmecken es soll dem Hund bekommen und das tut Lukullus in gewünschter Weise. Die Verträglichkeit kann ich übrigens bestätigen.

  5. Ganz kurzer Kommentar: Tolles Futter, hervorragende Nährstoffverarbeitung und zudem schmeckt es offenbar echt klasse.

  6. Das Lukullus Charolais hört sich grundsätzlich sehr gut zusammengesetzt an. Allerdings würde ich mir bezüglich der Omega-3-Fettsäuren keine allzu großen Hoffnungen machen. Forelle ist eine Fischart, die vergleichsweise arm an Omega-3-Fettsäuren ist (nicht mal ein Zehntel des Gehalts von Hering bzw. ca. ein Sechstel des Gehalts von Lachs). Es ist zwar noch Leinöl hinzugefügt, allerdings können Hunde nur ca. 15% der darin enthaltenen Alpha-Linolensäure in EPA bzw. DHA umwandeln. Von daher würde ich regelmäßig je nach Gewicht entsprechend dosiertes Lachsöl übers Futter geben (die Flasche dann natürlich gut kühlen und nicht länger als angegeben aufbewahren). Etwas anderes wäre es, wenn das Rindfleisch von weitestgehend grasgefütterten Rindern stammt, allerdings habe ich bei Google auf den ersten Blick keinen Treffer mit einer Herstellerseite gefunden. Schade, ich finde es immer ganz interessant, sich näher zur Herstellung informieren zu können. Spricht aber vielleicht auch für das Lukullus Charolais, wenn sich so viele Futter-Webseiten darum reißen, damit auf Seite 1 gefunden zu werden 😉

  7. So soll es sein: Lukullus Charolais Rind & Forelle ist ein Trockenfutter mit gut durchdachter Rezeptur, offenbar hochwertigen Zutaten, schonend hergestellt, appetitlich und zu einem richtig guten Preis erhältlich. Da bleiben keine Wünsche offen.

  8. Lukullus Charolais Rind & Forelle ist schon ein Highlight. Auch wenn von den versprochenen wertvollen Inhaltsstoffen vielleicht nicht ganz so viele in der Tüte überleben wie versprochen: wenigstens hat man versucht mit einer gut durchdachten Rezeptur und schonender Herstellung allen ernährungsphysiologischen Ansprüchen des Hundes gerecht zu werden. Da kann sich so manch anderes Hundefutter verstecken.

    • Ja, das Lukullus Charolais hört sich wirklich gut an – ich bin mir aber nicht sicher, ob die Brocken für unseren alten Hund evtl. zu hart sein könnten, wir weichen mittlerweile zunehmend auf Nassfutter aus.

Hinterlasse einen Kommentar