Pedigree Adult Classic 3 Sorten Fleisch

Pedigree 3 Sorten Fleisch im Hundefutter Check

Wie wir es schon oft getan haben, wenn die Deklaration eines Futters nichts gutes verspricht, haben wir auf einen Test am Hund verzichtet und stattdessen einen Check gemacht. Bei einem Check richten wir uns an die Informationen, die wir durch die Deklaration des Nassfutters erhalten. Kurz um gesagt möchten wir keinen unserer Test-Hunde dieses Futter verfüttern. Nichts desto trotz können wir Ihnen so einiges zu diesem Pedigree Futter sagen.

Bekannt ist Pedigree durch die viele Werbung, so ist das Futter mittlerweile in fast jedem Supermarkt oder Discounter anzutreffen. Wir vermuten, dass die Qualität bzw. Zusammensetzungen der Futtermittel dieses Herstellers unter den hohen Marketing Ausgaben leiden, den optisch und vom Geruch her unterscheiden sie sich enorm zu den hochwertigen Hundefuttermarken wie Anifit oder Terra Canis.

Pedigree 3 Sorten Fleisch

Angaben zum Fleisch in der Deklaration

Grundgenommen sollte ein gutes Hundefutter zu mindestens 70% aus Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen bestehen, wobei die Nebenerzeugnisse möglichst aus Teilen wie Herz, Lunge, Leber und ähnlichem. Oftmals werden jedoch Schlachtabfälle wie Hufe, Haare oder Schnäbeln im Futter verarbeitet. Durch die Deklaration des Pedigree 3 Sorten Fleisch ist leider nicht ersichtlich welche Nebnerzeugnisse enthalten sind.

Pedigree Hundefutter im Napf

Für Laien Irreführend sind wohl die Angaben von „(51%, u.a. 31% Herz, Leber und Pansen; 20% Nebenerzeugnisse)“ hinter Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse. Das heißt nämlich nicht, dass 51% des Futter aus den genannten Inhalten besteht, sondern das 51% von Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen daraus bestehen. Weitere 49 % sind also nicht deklariert. Desweitern weiß man nicht wieviel das Gesamt im Nassfutter ausmacht. Leider gibt es auch keine Angaben über die Qualität der verwendeten Zutaten. Bei hochwertigen Hundefuttern ist hier zugegen oftmals von Lebensmittelqualität die Rede, oder es werden die verwendeten Nebenzeugnisse aufgelistet. Durch die fehlenden Informationen gehen wir in der Regel vom schlimmsten aus.

Hoher Getreideanteil im Pedigree Nassfutter

Geöffnete Dose von Pedigree Adult ClassicWas wir in unseren Hundefutter Tests und Checks ungerne sehen ist ein hoher Getreideanteil. Eine gewissen Menge an Ballaststoffen ist vertretbar, dann aber bitte mit einer genauen Mengen und Art Angabe. In diesem Nassfutter von Pedigree ist einfach nur „Getreide“ enthalten. Keine Angaben darüber welches Getreide verarbeitet wurde und in welcher Menge. Da gerade Getreide mitunter der häufigste Allergieauslöser bei Hunden ist, sind solche Informationen wichtig. Da direkt nach dem Getreide in der Inhaltsstoffliste die Mineralstoffe zu finden sind, schätzen wir den Getreideanteil auf etwa 46-47%.

Neben den Mineralstoffen sind noch pflanzliche Nebenerzeugnisse in Form von getrockneten Rübentrockenschnitzeln enthalten. Da hier der Zusatz „entzuckert“ fehlt, sieht es für uns wie ein Geschmacksverstärker der natürlichen Form aus. Bei den Ölen unf Fetten sind 0,5% Sonnenblumenöl enthalten. Fischöl wäre hier die bessere Wahl, aber immerhin wurde eine Angabe gemacht. Ansonsten hätte es auch altes Bratfett sein können.  Zum Schluss ist noch Fleischbrühe in der Deklaration zu finden.

Gibt es was wirklich gutes an diesem Futter?

Leicht verbessert wird der Eindruck vom Hundefutter durch die Tatsache, dass es auch Eisen- und Magnesiumsulfat enthält, weil diese Komponenten wichtig für die Durchblutung und das normale Funktionieren von Muskeln sowie des Magens sind. Auch Vitamine D3 sowie E sind enthalten, was für das Immunsystem des Hundes von Bedeutung ist.

Fazit zum Pedigree Adult Classic im Hundefutter Check

Zusammengefasst würden wir Pedigree Adult Hundefutter nicht empfehlen. Der Getreideanteil ist in unseren Augen viel zu hoch und unzureichend in Art und Menge deklariert. Die verwendete Fleischqualtiät ist nicht angegeben und die Nebenerzeugnisse nicht weiter beschrieben, sodass hier durchaus auch ekelerregende Inhalte verarbeitet worden sein könnten.

Den eigenen Hund artgerecht zu füttern ist nicht schwer, viele Hersteller haben sich mittlerweile auf die artgerechte Ernährung spezialisiert und bieten hochwertiges Hundefutter mit durchsichtigen Deklarationen an. Beispielsweise Terra Canis oder Anifit. Denken Sie immer daran: Sie würden Ihren Benziner auch nicht mit Diesel betanken, nur weil es preisgünstiger ist. Also geben Sie Ihrem Hund auch den Kraftstoff, den er braucht. Durch die Deklaration ist leider nicht ersichtlich, ob das Pedigree Futter der geeignet Kraftstoff für einen Hund ist.

Pedigree 3 Sorten Fleisch

1.7 Total Score
Hunde Nassfutter Test

Testkriterien anschauen Sorte: 3 Sorten Fleisch

Art der Deklaration
3
Ersichtlicher Fleischanteil gemäß Deklaration
0
Inhaltsstoffe gemäß Deklaration
2

Sarah Strahberger

Sarah Strahberger ist Hundetrainerin und zertifizierte Ernährungsberaterin für Hunde. Bereits während ihrer Kindheit, entwickelte sie eine große Leidenschaft für Tiere. Aber vor allem Hunde hatten es ihr angetan. Sie entschloss sich, eine Ausbildung als tiermedizinische Fachangestellt zu absolvieren und arbeitete viele Jahre in diesem Beruf. Zu Beginn des Jahres 2009 erkrankten ihre Hund Billy und Bobby. Aufgrund des minderwertigen Futters, dass Sarah damals fütterte, sind beide Hunde nicht alt geworden. Sie begann, sich intensiv mit der Zusammensetzung von Hundefutter auseinanderzusetzen und entschloss sich, eine Weiterbildung als Ernährungsberaterin für Hunde zu absolvieren. Seit 2015 schreibt Sarah als Fachjournalistin für Hundefutter Tests hochwertige Artikel und nimmt verschiedene Hundefutter und deren Sorten unter die Lupe. Als Ernährungsberaterin für Hunde empfindet sie es als ihre Mission über die verschiedenen Hundefutter Deklarationen aufzuklären. Sie möchte Hundebesitzer informieren und sensibilisieren, die Deklaration von Hundefutter aufmerksam zu lesen. Denn Sarah weiß: Das richtige Hundefutter rettet womöglich das Leben Ihres Hundes!

Hundefutter Tests 2022
Logo